Dienstag, 29. Dezember 2015

# 125 - Mein erstes Video -

Hallo zusammen!

Ich habe mich heute das erste mal daran getraut ein Video zu drehen. Mit dem Gedanken gehe ich schon eine ganze Zeit lang schwanger. Bei mir dauern aber die Geburten etwas länger.
Na ja, jetzt ist es vollbracht.
Hier ist nun mein Erstlings Werk:



Ich hoffe, es hat euch gefallen.
Da es doch einfacher ist als ich erst gedacht habe, werde ich bestimmt wieder mal eins drehen.
Bis dahin wünsche ich euch noch eine kreative Zeit
Eure
-Stempeldreams76-

Sonntag, 27. Dezember 2015

# 124 - Mal was anderes -

Hallo zusammen!

Ich habe noch eine kleine Buchempfehlung für euch.
Ja, das ist mal was anderes.

Wie einige ja wissen, besitze ich ein Don Cameo. Allerdings sind meine PC - Kenntnisse sehr beschränkt.
Es reicht zum bloggen, shoppen und mal was nach zu schlagen. Also, es reicht über die Runden zu kommen.
Allerdings ärgert es mich doch sehr, das ich so ein tolles Gerät habe und es nicht gänzlich nutzen kann. Auch das selbst aneignen ist so eine Sache.
Meine Motivation sinkt gegen null, wenn ich nicht ein kleines Erfolgserlebnis verzeichnen kann.
Nach vielen Videos, die mir nicht so viel brachten, bin ich auf ein Buch gestoßen. Für mich persönlich ist es wie der heilige Gral.
Hier zeige ich euch mal ein Bild davon:



Darin ist alles super genau beschrieben und man kann immer wieder nachschlagen. Für mich ist es wirklich perfekt, denn ich habe wirklich keine Ahnung davon, wie man Dateien erstellt.
Mein erstes Projekt, nach dem Quer - lesen des Buches, war die Erstellung eines Sketch für das nächste Basteltreffen mit meinen Mädels.
Für mich war es ein absolutes highlight, denn es ist mir gleich gelungen.
Ich habe mich für die Buchempfehlung entschlossen, da es vielleicht noch einige gibt, die nur die Schneid - Dateien aus dem Sil - Store nutzen und mehr mit ihrer Cameo machen möchten.

Ich habe es über Amazone gekauft für ca. 30.-€ Ja klar, es ist nicht ganz so billig, aber sie sind gut angelegt.

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Abend
Eure
-Stempeldreams76-

# 123 - Silvester kommt -

Hallo zusammen!

Jetzt möchte ich euch noch schnell meine Silvester - Deko zeigen.
Sie ist ziemlich schnell hergestellt. Ganz fertig bin ich aber noch nicht, denn mir kamen noch einige Ideen. Sobald ich hier fertig bin mit schreiben, setzte ich mich wieder an den Basteltisch und versuche noch meine restlichen Ideen um zu setzten.

Hier ist sie also nun:


Dieses Jahr wird es bei uns lila - schwarz. War ja auch kaum zu erkennen auf dem Bild. Hahaha!
In den kleinen Zylinder kann z.B. mit einem Picolo oder auch ein wenig Süßes gefüllt werden.
Die Kleeblätter wollte ich so groß. So fallen sie auf dem Tisch besser auf.
Der Luftballon kann auch als Tischkärtchen genutzt werden. Ich möchte daran allerdings die Servietten befestigen.

So, jetzt wünsche ich euch noch eine entspannte Zeit bis Silvester
Eure
-Stempeldreams76-

# 122 - Junior Geschenk -

Hallo zusammen!

Ich möchte euch noch ein Weihnachtsgeschenk zeigen, welches ich für meinen Junior gemacht habe. Er ist ja ein Gamer durch und durch und er hat sich natürlich wieder eine Gutschein - Karte dafür gewünscht.
Hier ist sie also:



Es ist eine sehr einfache Art von Gutschein - Halter - Karte. Was für ein Wort! Gibt es das überhaupt?
Bei dieser Karte durfte es natürlich aufwendig werden, da er ja seine Kärtchen aufhebt und oft auch als Deko verwendet.
Als er den Umschlag öffnete kam nur von ihm:
"Mama, die hast du gemacht!"
Als ich ihn fragt, wie er denn darauf komme, gab es von ihm zur Antwort:
"Das sehe ich"
Das war irgendwie ein super schöner Moment für mich. Obwohl er erst (fast) 11 Jahre alt ist, erkennt er meinen Stil der Karten wieder. Klasse, oder?
Hier habe ich meine Lieblinge wieder heraus geholt. Die Stempelset von "Lawn Fawn" sind einfach nur Klasse.
Auch meine Copics sind wieder mal zum Einsatz gekommen.
Für mich ist dies die schönste Weihnachtskarte geworden.

So, nun bin ich aber fertig mit Weihnachten!
Obwohl, so langsam sollten wir wieder anfangen.....
Nach Weihnachten ist ja vor Weihnachten!!! Hahahaha
Mit diesen Worten verabschiede ich mich erstmal
Eure
-Stempeldreams76-

# 121 - Weihnachtsgeschenke -

Hallo zusammen!

Hier zeige ich euch nun die Weihnachtsgeschenke für meine Lieben. Mein Junior und ich sind dafür gemeinsam kreativ geworden. So, wie es sich gehört.


Auch hier hat sich das Stempelset "Freude zur Weihnachtszeit" durchgesetzt.
Der kleine Stern ist ein Schlüsselanhänger aus Filz. Diese hat mein Junior, bis auf den Anhänger, ganz alleine gemacht. Er war mit viel Freude und Eifer dabei.
Die Verpackung war für den Stern gedacht. Hierfür habe ich das erste mal eine Stanze von crealies verwendet. Ich kann dazu nur sagen, es wird nicht die letzte Stanze des Herstellers gewesen sein. Mir gefallen die Box unheimlich gut.
Zum öffnen und schließen habe ich einen Magneten verwendet.
Auch die Geschenkanhänger habe ich mit dem Stempelset "Freude zur Weihnachtszeit" bestempelt. Ich sag ja, das Stempelset hat es mir wirklich angetan.
Da ich euch ja schon von meiner "Fehlbestellung" der Mini Kalender geschrieben habe, bekam auch noch jeder seinen eigenen Tischkalender.

So, jetzt habe ich euch auch einen Teil der Weihnachtsgeschenke gezeigt.

In meinem nächsten Post wird es um Silvester gehen.
Bis dahin wünsche ich euch noch was
Eure
-Stempeldreams76-

# 120 - Weihnachten liegt hinter uns -

Hallo zusammen!

Jetzt haben wir es geschafft! Die Geschenke sind ausgepackt, das Festgesessen verputzt und das letzt Stück Geschenkpapier eingesammelt, damit die Katzen es nicht futtern.
Mein Weihnachtsfest war sehr ruhig und besinnlich im Kreise meiner Lieben.
Heute möchte ich euch noch schnell etwas von meiner Tischdeko und den Weihnachtsgeschenken zeigen.


Meine Tischdeko bestand aus einer kleinen Schneemannsuppe, einem Kärtchen und aus der kleinen Dreiecksbox.
Das Stempelset von SU aus dem Hauptkatalog "Freude zur Weihnachtszeit" hatte es mir gleich angetan. Es ist nicht verspielt und kitschig. Also, genau meins.
Somit war die Farbwahl für die Weihnachtstafel gefallen.
Die kleine Dreiecks Box ist aus dem Frühjahr Katalog von SU.
Es ist wirklich nur eine super kleine Box. Ich habe darin eine goldene Kugel hinein bekommen. Das Set heißt "Thinlits Formen - Freunde mit Ecken und Kanten -".



Zu meiner kleinen Weihnachtsgeschenk - Verlosung möchte ich noch etwas schreiben.
Leider haben sich nur sehr wenige beteiligt, was ich sehr bedaure. Auch konnte ich nur einen Gewinner in den Lostopf lassen, da nur sie alle Bedingungen erfüllt hat.
Woran es gelegen hat, das sich nur so wenige beteiligt haben, weiß ich leider nicht.
Somit wird nur ein Päckchen auf die Reise gehen und zwar zu Sabine B.

So, nun wünsche ich euch noch einen schönen Rest - Sonntag
Eure
-Stempeldreams76-

Montag, 21. Dezember 2015

# 119 - Mein Besuch in der Klasse 3b

Hallo zusammen!

Vor einiger Zeit habe ich euch ja geschrieben, das ich heute in der 3a einen kleinen Bastelvormittag starten werde.
Davon möchte ich euch gern kurz berichten.
Die letzten Jahre war ich kurz vor Weihnachten immer in der Klasse meines Sohnes. Naja, als 5. Klässler ist das ja jetzt ziemlich uncool.
Irgendwie fand ich es ziemlich schade, habe es aber verstanden. Aber mir konnte geholfen werden, da meine Freundin Grundschullehrerin in der 3b ist.
Somit war die Idee schnell geboren, das ich zu ihr in die Klasse komme. Und ich hatte ja auch noch einige Mini Kalender übrig von meiner Fehlbestellung.
Also stand ich heute morgen um 8:00 Uhr vor 20 Schülern / innen, die Gott sei dank, hoch motiviert waren.
Nach einer kurzen Einweisung haben sie sehr selbständig und zügig gearbeitet. Es hat ihnen soviel Spaß gemacht, das sie sogar in ihrer Pause weiterarbeiten wollten. Das fand ich wirklich klasse.
Jeder hat in kurzer Zeit ein tolles Werk zu Stande gebracht.
Jetzt aber genug der Worte und schaut euch diese Meisterwerke an:


Die schönste Frage der Kinder war, ob ich bald mal wieder komme.
Natürlich werde ich gerne mal wieder kommen, wenn ihr mich einladet und es in den Rahmenlehrplan passt.

Ich danke allen Kindern der 3b und meiner Freundin für den wunderschönen Vormittag.

So, das war es dann auch schon für heute von mir.
In diesem Sinne wünsche ich euch entspannte Tage bis heilig Abend
eure
-Stempeldreams76-

Sonntag, 20. Dezember 2015

# 118 - Ich spiele mal Christkind -

Hallo zusammen!

Dieses Jahr möchte ich für 3 Personen gerne ein klein wenig Christkind spielen.
Jetzt fragt ihr euch bestimmt, was das bedeutet.
Ganz einfach:
Ich werde drei Päckchen packen, die mit Bastelmaterial der verschiedensten Art gefüllt sind. Natürlich werde ich jetzt nicht schreiben, was darin sein wird, denn dann ist es ja keine Überraschung mehr.
An heilig Abend werde ich unter allen Teilnehmern auslosen und dann auf meinem Blog bekannt geben.

Was ihr dafür tun müsst?
Ganz einfach:
1. Werde Mitglied meines Blogs
2. Hinterlasse hier einen weihnachtlichen Kommentar
3. Teile den Beitrag auf Facebook

Wenn ihr alles gemacht habt, wandert ihr automatisch in den Lostopf.
Ihr habt ab jetzt Zeit bis zum 23.12.2015 um 23:59 Uhr mit zu machen.
Jetzt bin ich mal gespannt, wer sich gerne beschenken lassen möchte.



Hier seht ihr meinen Weihnachts - Helfer, der sich jetzt auf den Weg macht und die Päckchen mit mir packen geht.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen schönen 4. Advent
eure
-Stempeldreams76-

# 117 - Adventskalender to go -

Hallo zusammen!

Ich bin etwas spät dran, mit meinen Adventskalender to go, oder viel zu früh ;-) Je nachdem, wie man es sieht.
Allerdings wollte ich sie euch noch gern kurz zeigen.Sie sind bei mir diesmal sehr schlicht ausgefallen.
Familie und Kollegen durften sich darüber freuen.
Hier ist nun einer meiner knapp 30 Stück.



Verwendete Materialien:
- CS von "SU - Olivgrün"
- DSP von "SU - Fröhliche Feiertage"
- kleine Sternstanze
- Handstanzen von "SU - 1 1/ 4" Kreis und Edles Etikett"
- Goldgarn aus dem Ortsansässigen Bastelgeschräft (Vowinckel)
- Freebis von ColorSpell


Ich habe hier bewusst eine einfache Ausführung gewählt, denn ich hatte ja 30 Stück vor mir.
Allerdings muss ich sagen, dieses CAS Design gefällt mir zur Zeit total gut.
So, das war es dann erstmal. Vielleicht kommt heute noch der ein oder andere Post dazu. Aber jetzt brauch ich erstmal eine Pause.
Bis dann
eure
-Stempeldreams76-

# 116 - Nachtrag zum Geschenke Set -

Hallo zusammen!

Ich hatte ganz vergessen, das natürlich all die kleinen Geschenkelies auch ein zu Hause hatten.
Hier ist es nun:


So, das war es dann jetzt wirklich mit dem Geschenke Set.
Bis dann
eure
-Stempeldreams76-

# 115 - Cameo durfte auch mal wieder ran -

Hallo zusammen!

So, das ist jetzt das letzte Teil des "kleinen" Geschenke Sets.
Dieses kleine, niedliche Teilchen hat mich jeden Nerv gekostet. 
Das Design hatte ich gesehen und wusste sofort, für wen ich das schneiden lassen möchte. Gedacht, getan....Von wegen!!!
Als erstes hatte ich die falsche Schneidetiefe gewählt. Somit bekam ich das Papier nicht heraus getrennt. Okay, das war ganz klar mein Fehler. Also, eine andere Schneidetiefe gewählt und.....es klappte wieder nicht. Nach dem dritten Versuch machte ich erstmal einen Termin zum Haare färben  ;-)
Dann kam ich auf die Idee, das mein Messer evtl stumpf ist. Man, was hatte ich da für einen Geistesblitz. Neues Messer in die Maschine und los ging es......nicht!!!
Mein Papier rutschte von der Trägerfolie!!!!!!!!! Na dann, neue Trägerfolie und dann ging es los. Und was soll ich euch sagen......ES HAT GEKLAPPT!!!
So war ein ganzer Vormittag vergangen und ich total entnervt mit noch mehr grauen Haaren. 
Wenn das Ergebnis nicht sooooo schön wäre, hätte ich es am liebsten nach dem 2.Versuch in die Tonne getreten.
Das war die kleine Entstehungsgeschichte zu diesem kleinen Leuchtkasten.




Die schöne "Weihnachtskugel" gab es als Geschenkanhänger an der Tüte.
Hierfür habe ich die "Thinlits Formen - Am Christbaum - von SU" dreimal ausgekubelt und zusammen geklebt. Das Band habe ich gleichzeitig mit eingeklebt.
Es ist also eine simple, aber schöne Kleinigkeit.
Davon bin ich total begeistert.
So, das war das letzte Teilchen von dem Geschenke Set. Ab jetzt folgen andere, weihnachtliche Werke.
Bis dann
eure
-Stempeldreams76-

# 114 - Das kann fast alles -

Hallo zusammen!

Hier zeige ich euch nun noch ein Teil des Geschenk Sets. Es ist dann doch etwas größer Ausgefallen. 
Ich weiß gar nicht, wie ich es nennen soll! Irgendwie kann es fast alles, außer Wäsche bügeln ;-)
Spaß beiseite! Es ist ein Notizblock mit Kalender und Leuchtfunktion. HaHaHaHaHa.....Wie sich das liest.
Auch hier ist wieder kaum zu übersehen, das ich Sterne liebe.





Auch hier schreibe ich wieder nur die neu verwendeten Materialien auf. Das "Grundmaterial" ist ja geblieben.

Verwendete Materialien:
- Mini Kalender von "docrafts"
- Notizblock aus dem Schwedenkaufhaus
- Edgelits "SU - Schlittenfahrt"
- Hintergrund Die "Lawn Fawn - genauer Name ist mir entfallen :-)"
- Sternenfolie
- Teelicht aus dem A- Kaufhaus

So, jetzt hab ich es fast geschafft, euch das "kleine" Geschenke Set zu zeigen.
Bis gleich
eure
-Stempeldreams76-

# 113 - Glitzer Weihnachtskarte -

Hallo zusammen!

Mich hatte es die ganze Woche nieder gelegt. Somit werdet ihr heute wohl mit ganz vielen Post von mir überhäuft. 
Hier ist die passende Karte zu dem Adventskalender to go.
Es ist ein ganzes Geschenk Set entstanden.
Hier ist sie nun:




Ich werde nicht wieder alle Materialien auslisten, da viele schon im vorherigen Beitrag erwähnt wurden. Deshalb werde ich nur die neuen Materialien nennen:

Verwendete Materialien: 
- Stanze "SU - 1" Kreisstanze"
- Framelits "Memory Box - Stitched Rectangle Layers"
- Stempelset "SU- Zauber der Weihnachten"

So meine Lieben. Das war es erstmal. Später wird noch einiges folgen.
Bis dann
eure
-Stempeldreams76-

Montag, 14. Dezember 2015

# 112 - Adventskranz to go -

Hallo zusammen!

Heute geht es weiter mit meinen Nachträgen im Dezember.
Ein sehr lieber Mensch hat heute noch einen kleinen Adventskranz to go bekommen. Klar, war es etwas spät, aber für ihren Urlaub genau das richtige.
Ich habe mich das erste mal an so einen Adventskranz versucht. Dafür bin ich mit dem Ergebnis zufrieden.
Das Grundgerüst ist ja nicht das schlimmste, aber das ausdekorieren kann einen schon an den Rande des Wahnsinns bringen.
Hier nun mein Werk:




Die Farbe - Kombi gefällt mir persönlich total gut und es sind der beschenkten ihre Farben.

Verwendete Materialien:
- CS von "Faltkarten - weiß und schwarz", Glitzerpapier aus meinem Fundus
- Stempelfarben "SU - Espresso, Savanne, Schokobraun und Saharasand" und von "Delicata - Golden Glitz"
- Stempelset von "SU - Flockenzauber"
- Stanze von "SU - Elementstanze Schneeflocke und kleiner Stern"
- Framelits von "Memory Box - Stitched Star Layers"
- Palietten, Band, Perlen und Holzstern aus meinem Fundus
- Wink of Stella "Clear"

Wenn ich das hier so sehe, habe ich gar nicht viele Materialien verwendet. Irgendwie kam es gefühlt viel mehr vor.
So, das war es dann auch schon von mir. Ich wünsche euch noch eine schöne Woche
Eure
-Stempeldreams76-

Sonntag, 13. Dezember 2015

# 111 - Diamonds are Girls best friends -

Hallo zusammen!

Und schon geht es weiter. Das ist ja heute richtige Fließbandarbeit!
Bei diesem Kärtchen habe ich meine Bestellungen aus Japan getestet. So langsam freunde ich mit den Aquarellfarben an.
Aber nicht so viele Worte, schaut euch lieber die Bilder an.

Sorry, für die schlechte Bildqualität. Irgendwie wollte es nicht besser werden.



In Natura gefällt mir die Karte besser als auf den Bildern. Nach gefühlten 1000 Fotos wurde es einfach nicht besser. Also habe ich aufgegeben.

Verwendete Materialien:
- CS von "Faltkarten - weiß und dunkelblau"
- Aquarellpapier
- Stempel von "Perlenfischer - Diamanten" und von "Dani Preuss"
Aquarellstifte
Aquarellfarben
- Stanze "SU - Trio Stanze Elgegante Ecken"
- Wink of Stella "Clear"
- Stempelkissen "Versamark" und "SU - Marineblau"
- Embossingpulver "weiß"
- Perfect Pearls "weiß"

In erster Linie ging es mir bei dieser Karte darum, mich mit den neuen Farben vertraut zu machen. Mir persönlich gefällt sie richtig gut. Es klappt mit den Farben auch immer besser.
So, das ist für heute mein letzter Beitrag. Morgen werde ich mich dann wieder an den PC setzten und weiter machen.
Bis dahin wünsche ich euch noch einen wunderschönen Rest Sonntag Abend
Eure
-Stempeldreams76-

# 110 - Tischkalender -

Hallo zusammen!

Hier kommt gleich das nächste Projekt.
Dazu gibt es eine ganz lustige Geschichte. Ich wollte 5 Kalender.....Zja, ich hatte dann 50 Stück!!!!
Schon blöd, wenn man nicht auf die Verpackungseinheit achtet. Also bin ich in die Massenproduktion eingestiegen.
Leider waren dann 50 Stück für mich nicht zu schaffen. 20 dieser Art zieren jetzt mein Heim. Die restlichen habe ich eine Schulklasse gespendet. Natürlich wurde ich dann zum verbasteln eingeladen. Somit werde ich jetzt meine Gute Tat zur Weihnachtszeit in der Schulklasse meiner Freundin verbringen. Einen kleinen Bericht werde ich versuchen euch zu schreiben. Denkt mal am 21.12. an mich, wenn ich mich als "Aushilfs-Lehrerin" probieren werde.
Meine Tischkalender sehen so aus:

Es sind eine Männer - und Frauenvariante entstanden.
Am Anfang gefielen sie mir sehr gut. Allerdings hat sich das nach 20 Stück echt gelegt.

Verwendete Materialien:
- CS von "Faltkarten - Dunkelbraun"
- DSP von "SU - DSP im Block / Neutralfarben"
- Transparent Papier aus meinem Fundus
- Spiegelkarton in rot und silber aus meinem Fundus
- Framelits von "Memory Box - Classic Numbers, Grape Vine Border, Crystal Wreath", "SU - Pflanzen - Potpourri", "Amy Design - Tools Frame"
- Kalender von "Docrafts"
- Stempelset "SU - Back to Basics Alphabet"
- Glitzerkleber in rot, Brads und Halbperlen aus meinem Fundus

Na, das war ja mal eine lange Material - Liste. Sie sehen auf den ersten Blick gar nicht danach aus.
So, das war dann schon das zweite, was ich euch zeigen wollte.
Bis später
Eure
Stempeldreams76


# 109 Neues von mir

Hallo zusammen!

Irgendwie bekomme ich es zur Zeit kaum auf die Reihe, Fotos zu machen und euch was dazu zu schreiben.
Ich bin halt wie viele andere etwas im Weihnachtsstreß. Mein Tag sollte deutlich mehr Stunden haben, die ich dann aber nicht bei der Arbeit sondern am Basteltisch verbringen möchte.
Naja, ich versuche jetzt mal einiges nach zu holen.
Hier nun eins der Werke von meinem Gastdesigner:


Die Idee habe ich bei Dawn gesehen. Ihr Stil gefällt mir sehr gut. Natürlich habe ich es etwas abgewandelt.
Diese Zuckerstangen gab es am Nikolausabend bei uns. Mein Junior hat sie fast alleine hergestellt. Kleinere Handlanger Arbeiten durfte ich verrichten.
Das hat er richtig gut gemacht.

Verwendete Materialien:
- CS von "Faltkarten - Steingrau"
- Zuckerstange vom Discounter
- Stanze "SU - gewellter Anhänger"
- Stempelset "SU - Fröhliche Stunden und Perpetual Birthday Calendar"
- Framlits "Lawn Fawn - Mini Snowflakes"
- Stempelkissen "SU - Glutrot"
- Die Bänder habe ich aus meinem Fundus

Diese kleinen Schenckerlies sind wirklich schnell hergestellt und machen wirklich viel Wind. Meines steht als Deko bei mir.
So, das war es jetzt erstmal von mir. Ich bin dann mal weiter am nacharbeiten
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend
Eure
Stempeldreams76

Samstag, 28. November 2015

# 108 So langsam kommt Weihnachten

Hallo zusammen!

So langsam zieht auch bei mir auf dem Blog Weihnachten ein. Ja, ich bin spät dran, wenn ich andere Blogs so sehe.
Allerdings kaufe ich auch nicht schon im August Lebkuchen. Deshalb wird es erst jetzt bei mir weihnachtlich.
Da wir morgen den 1.Advent haben, möchte ich heute meinen Adventskranz zeigen.
Dieses Jahr wollte ich es gerne etwas reduzierte haben.
Hier ist er nun:





Ohne Grünzeugs ist es schon etwas gewöhungsbedürftig, aber er gefällt mir richtig gut. 
Klar, sonst würde er ja auch nicht bei mir stehen ;-)
Die Zuckerstangen darf dann mein Junior an den Sonntagen schnuckeln. Bin mal gespannt, ob er sich freut.
So, das wars dann heute auch schon wieder von mir.
Eure
-Stempeldreams76-

Montag, 23. November 2015

# 107 - Bloß nichts für Babys -

Hallo zusammen!

Ja, mich gibt es noch.
In der letzten Zeit war ich etwas im Stress. Ich hatte super viel vorzubereiten. Immer mal wieder ist jemand Krank geworden und mit meinen Mädels wollte ich mich auch noch treffen.
Ach ja, und irgendwie kommt Weihnachten immer näher und ich habe noch nicht ein Geschenk. Super, oder?
Das kann ja noch heiter werden.

Trotzdem musste ich noch auf die Schnelle ein kleines Geburtstags Set werkeln. Mein Junior war bei seinem Freund auf den Geburtstag eingeladen. Bedingung war, es sollte ja nix für Babys sein...Und blau...Und cool.
Ich kam mir vor wie in der Ü - Ei Werbung. Das waren ja gleich 3 Wünsche auf einmal!!!
Aber irgendwie habe ich das auch noch geschafft.
Hier nun das Ü - Ei:





Die Idee habe ich bei Pinterest gesehen habe es dann noch etwas abgewandelt, damit es "cool" ist. Mir kam es ganz gelegen, da ich das DSP noch hier hatte. Auch die selbstschließende Box wollte ich schon ewig machen. Aber wie es so ist, es kommt immer etwas dazwischen. Jetzt hat es ja hingehauen.

Verwendete Materialien:
- DSP "Bunte Party von SU"
- CS in "Weiß und Nachtblau von Faltkarten"
- Kordel von SU (ich glaube, es ist Aquamarin aus der SAB)
- Kreisstanze "3/4", 1 1/4"und 2" von SU"
- Wellenkreisstanze "1 1/4" von SU"
- "Fähnchenstanze von SU"
- Dymo Präger
- Perfect Pearl
- Stempelset "Süße Stückchen von SU"
- Framelits "Labels Collection von SU"


So, das wars jetzt erstmal von mir. Nachdem die Technik heute immer wieder streikt, gebe ich es für heute auf.
Ich mache es mir jetzt gemütlich und überlege mir, was ich als nächstes machen könnte.
In diesem Sinne wünsche ich euch eine wunderschöne und kreative Woche.
Eure
-Stempeldreams76-





Montag, 2. November 2015

# 106 - Halloween, die letzte -

Hallo zusammen!

Heute zeige ich euch die letzte meiner Halloween - Karten.
Bei uns haben an dem ganzen Abend doch tatsächlich 4 Kinder geklingelt. Ich glaube, unsere Wohngegend lädt nicht zu "Süßes sonst Saures" ein.
Hier aber jetzt mein Kärtchen:


Auch hier habe ich wieder meine neuen "Lawn Fawn" Stempel ausprobiert. Und Schüttelkarten mag ich zur Zeit auch sehr leiden.
Verwendete Materialien: 
- Stempelset "Lawn Fawn - Holiday Party Animal", "Tim Holtz - Hintergrundstempel Holz" und "Stampin Up - Aus dem Häuschen"
- Prägefolder "Stampin Up - Holzoptik"
- Stanzen "Lawn Fawn - Holiday Party Animal" und "Sizzix - Rechtecke"
- Copic Stifte
- Palietten vom Discounter
- Folie der Stempelverpackungen
- CS "Faltkarte - weiß"

So, das war es auch schon von mir. Ich wünsche euch eine schöne Woche
Eure
-Stempeldreams76-

Montag, 26. Oktober 2015

# 105 - Immer noch Herbst -

Hallo zusammen!

Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Start in die neue Woche. Bei uns scheint gerade die Sonne, der Himmel ist blau und die Temperaturen sind herbstlich angenehm. Das sorgt bei mir für gute Laune.

Irgendwie weigere ich mich immer noch euch Weihnachtskarten zu zeigen, deshalb kommt auch heute wieder ein kleines, herbstliches Kärtchen.
Wer bei mir in der Gruppe auf Facebook ist, der hat ja meine kleine Aufmunterung gesehen, die mir mein Postbote am Freitag gebracht hat.
Natürlich musste ich unbedingt gleich mal etwas damit herumspielen. Dabei ist diese Karte von meinem Tisch gefallen:


Das ist mal wieder ein Set von "Lawn Fawn - Booyah"

Verwendetet Materialien: 
- Stempelset "Booyah - Lawn Fawn" und "Aus dem Häuschen - Stampin Up"
- Stempelkissen "Memento - schwarz", "Versamak" und "Distress - black, seedless preserves, fired brick, spiced marmalade, mustard seed, twisted citron und forest moos"
- CS von "Faltkarten - weiß und schwarz"
- Embossingpulver "with - Stampin Up"
- Rubbelkrepp

Die Geisterchen habe ich ebenfalls mit den Distress - Farben ausgemalt.
Die Idee, für die Karte stammt aus dem www.
Sie hat in der Umsetzung schon etwas länger gedauert, da man ja die Zeit zum Trocknen des Rubbelkrepps nicht vergessen darf. Ich hatte es allerdings vergessen :-)
Jedoch hat sie mir irre viel Spaß gemacht.
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche
eure
-Stempeldreams76-

Sonntag, 25. Oktober 2015

# 104 - We R memory keepers heat wave pen -

Hallo zusammen!

Ich habe es doch geschafft, noch einen Post zu tippseln.
Auf dem Mekka hatte ich mir noch ein neues Spielzeug zugelegt und bin jetzt erst dazu gekommen es zu testen.
Der "Heat Wave Pen" ist einfach genial.
Er wird mit Batterie getrieben, was mir sehr sympathisch ist, denn so manches Kabel nervt mich echt. Außerdem liegt der Pen echt gut in der Hand, obwohl er sehr massiv aussieht. Auch die Handhabung ist sehr leicht. Köpfchen schieben, kurz warten und schon ist der Pen heiß und einsatzbereit.
In meinem Set waren einige Folien mit dabei, so das es gleich losgehen konnte.
Die Folien sind mir sehr bekannt, denn mit ihnen habe ich schon gearbeitet. Das war zu der Zeit des Deco-Folien-Kleber. Lang, lang ist es her.
Um Wünsche auf eine Karte zu setzten finde ich den Pen perfekt.
Auf dem Mekka habe ich echt lang gezögert bis ich ihn mir gekauft habe. Jetzt bin ich froh, das meine Neugierde mal wieder gesiegt hat. hahahaha
Und hier mein erster Versuch mit dem Pen:


Klar, es ist noch ausbaufähig, aber das wird bestimmt noch.
Eine Materialliste gibt es diesmal nicht, da sich der Post hauptsächlich auf das Tool bezieht.

Und hier noch mal eine Aufnahme von der Schrift.
Durch Schablonen schaffe es sogar ich, eine schöne Schrift hin zu bekommen.
Ich bin noch am überlegen, ob es für mich ein MUST HAVE wird. Es ist auf jeden Fall schon sehr nah daran.

Hier könnt ihr das Tool euch noch mal genauer anschauen.
Es hat auf jeden Fall was von einem Lötkolben. Der wird aber bestimmt heißer als der Pen. Ich hatte erst überlegt, ob ich einen Lötkolben nehmen könnte. Den hat ja mein Menne im Haus.
Mein männlicher Einkaufsberater riet mir allerdings davon ab ;-)

So, das war jetzt aber echt ein langer Bericht. Hoffentlich fühlt ihr euch jetzt nicht erschlagen.
Nächste Woche wird es einen Bericht von der Kreativ-Welt geben. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf, da ich mit zwei sehr netten Menschen dorthin gehen werde. Somit wird der Tag noch schöner.
Bis dann
Eure
-Stempeldreams76-

# 103 - Mal was anderes von mir -

Hallo zusammen!

Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Woche.
Bei uns sind gerade Herbstferien und somit ist mein Junior auch zu Hause. Das bedeutet, er möchte auch ein wenig Zeit haben. Aber, das ist auch kein Problem, denn es gibt ja auch noch die Nächte, in denen ich kreativ sein kann!!! hahahaha
Spaß bei Seite.
Heute möchte ich euch etwas zeigen, das aber so gar nichts mit Papier zu tun hat.
Ja, das kann ich auch :-)
Und hier ist es nun:


Mir haben es die Kreidefarben total angetan. Ich habe die "Chalky Finish Farben" von Rayher. Einige von euch wissen ja, das ich auf diesen Vintage - Look stehe.
Zur Deko habe ich noch einige Herbstblätter aus Filz daran gehängt. Diese habe ich käuflich erworben und zwar bei "Depo". Noch ein wenig Band darum (aus einer meiner Restekisten) und schon war ich fertig.
Auch ja, das Glas war mal gefüllt mit Gurken.
So, das war mein heutiger Sonntags Beitrag.
Wenn ich es zeitlich noch schaffe, zeige ich euch heute noch was neues von mir.
Eure
-Stempeldreams76-

Sonntag, 18. Oktober 2015

# 102 - SPOOKY!!!! -

Hallo zusammen!

Heute war wirklich nicht mein Tag. Aus diesem Grund, melde ich mich auch jetzt erst.
Als erstes habe ich heute Vormittag mein Mittagessen in der Küche verteilt, anschließend im Kochtopf den Kochlöffel versenkt, Brötchen durch die Gegend geworfen, Anleitung versucht zu schreiben und und und.
So zog sich mein Tag in die Länge, ohne das irgendetwas auf Anhieb geklappt hätte. Ich bin also fertig mit diesem Tag. Er ist ja Gott sei dank, fast vorbei.
Allerdings möchte ich euch mein heutiges Kärtchen nicht vorenthalten.
Sie war schon etwas aufwendiger, aber es hat sich gelohnt.
Und hier ist sie nun:



Verwendete Materialien:

- CS von "Faltkarten" in schwarz
- CS aus meiner Restekiste in orange und lila
- DP von "Stampin up"
- Glitzerpapier von Stampin up "schwarz und silber"
- Stempelsets: "Tim Holz - crazy birds", "Stamping up - Fröhliche Stunden und Kleine Wünsche"
- Stanzen : "Tim Holz - crazy birds", "Memory Box - Magical Pumpkin Collage, Jolly Jack Lanterns, Skeleton Hand und Old Haunted House" und von "Poppystamps - Brevills House"
- Aquarell Stifte von "Prima Marketing"

Es waren auf jeden Fall dieses Mal jede Menge Stanzen im Spiel.
Dieses Kärtchen werde ich auf jeden Fall einem lieben Menschen zukommen lassen, der im Moment eine kleine Aufmunterung braucht.
So, jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag Abend. Ich werde jetzt nichts mehr wirklich machen, denn an Missgeschicken hatte ich heute schon genug.
Bis die Tage
eure
-Stempeldreams76-



Dienstag, 6. Oktober 2015

# 101 - banana -

Hallo zusammen!

Ich möchte euch kurz meine neuste Errungenschaft zeigen. Letzte Woche sind mir doch glatt ein paar minion - Stempel in die Hand gefallen. Gefunden habe ich die Schätzchen in der Spielzeugabteilung und das für einen guten Preis.
Natürlich ist die Qualität nicht der Oberhammer, aber wie ihr seht, ist es gelungen.
Mir kam gleich die Idee, ein Häuschen zu werkeln, in dem die kleinen, gelben Drops wohnen könnten.
Zja, gesagt-getan.
Allerdings war die Umsetzung dann doch nicht so einfach und es hat einige Anläufe gebraucht. Aber, ich habe es geschafft!
Und hier nun meine Umsetzung:


Natürlich haben die kleinen auch ein wenig Licht bekommen. Und da mir irgendwie heute nach Schnee war, hat es dann bei ihnen auch gleich mal etwas geschneit.
Und hier noch mal ein Bild von allen vier Seiten:



Aus jedem Fenster schaut ein anderer minion heraus. Irgendwie sehen sie ja ganz knuffig aus.

Für das Häuschen habe ich folgende Materialien verwendet:



Außerdem kam noch dazu:

- CS von "Faltkarten"
- Stempelkissen von "Flüsterweiß", "Glutrot" und "Chillirot" von SU
- Pergamentpapier aus meinem Restbestand
- Folien Verpackung von Stempeln für die Fenster

Es hat mir mal wieder Spaß gemacht, an etwas länger zu sitzen. Mein nächstes Werk ist auch schon in Planung und wird jetzt gleich von mir angegangen. Mal sehen, ob ich heute noch fertig werde.
Sobald ich fertig bin, lesen wir uns hier wieder.
Eure
-Stempeldreams76-

# 100 - Die längste Praline der Welt -

Hallo zusammen!

Heute habe ich eine herbstliche Verpackung für die längste Praline der Welt.
Ich liebe duplo!!!!
Diese Verpackung ist wirklich super schnell, da es eine fertige Stanze ist. Das geniale ist dabei, das die Verpackung ganz einfach aufgerissen werden kann. Also, etwas für ungeduldige. Der "Aufreißer" ist schon mit in der Stanze dabei. Einfach genial!
Hier nun mein Ergebnis:


Auf diesem Bild, ist der "Aufreißer" ganz gut über den Eicheln zu sehen. Falls euch diese Stanze interessiert kommt

Mit dem Service war ich sehr zufrieden und der Versand war auch sehr schnell. Von mir gibt es einen Daumen hoch.
Und so sieht die Stanze aus:


Hier habe ich folgende Materialien verwendet:

- Stanze "Boite kado #4" von 4SCRAP
- Papierreste aus meiner Kiste
- Stempelset "La maison du bonheur" oder auch "The house of happiness"
- Stanze "Eichel" und Stempelset "Herbstgrüße" von SU
- Goldkordel vom Ortsansässigen Bastelladen
- Stempelkissen "Saharasand", "Flüsterweiß" und "Terrakotta" von SU

Die Verpackung war wirklich sehr schnell gezaubert, durch die passende Stanze. Den Hersteller kann ich wirklich empfehlen, da die Stanzen sauber durchlaufen und das Papier sich gut herausnehmen lässt.
So, nun wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag
Eure
-Stempeldreams76-

Donnerstag, 1. Oktober 2015

# 99 - Herbstgruß, oder LaBlanche trifft SU -

Hallo zusammen!

Wahnsinn!!! Wo ist nur die Woche geblieben. Kaum habe ich mich zweimal im Kreis gedreht, da ist es auch schon Donnerstag. Hammer!
Also kommt mein Wochenbeitrag etwas später.

Die Fensterstanze von SU fand ich gleich ziemlich genial, nur hat mir bis zu dieser Karte die Zeit für die Umsetzung gefehlt. Also habe ich mir ihr mal angenommen.
Im Netz habe ich wirklich schon viele Karten damit gesehen. Mich persönlich hat oft die Perspektive gestört. Da schau ich aus einem Fenster und sehe eine Landschaft und gleichzeitig ist die "Wand" in Holzoptik. Ich hoffe, ihr versteht was ich meine. Irgendwie sah es für mich falsch aus.
Und dann sind mir die Stempel von LaBlanche eingefallen. Also ging das große Suchen dann los.
Hier ist nun mein Ergebnis:


Für mich stimmt hier die Perspektive, da ich vor meinen Fenstern auch ein wenig Stoff hängen habe. Die "Tapete" habe ich dann auch noch etwas herbstlich gestaltet.

Verwendete Materialien:
- Stempel von "LaBlanche" und "SU"
- Framelits von "SU"
- Stempelkissen von "SU"
- CS von "Faltkarten"

So, jetzt sage ich schnell Tschüß, denn ich muss noch zwei Umschläge auspacken. Über den Inhalt werde ich dann bestimmt schon das nächste Mal etwas schreiben.
Auf die Testphase freue ich mich jetzt schon.
Ich wünsche euch noch eine schöne, sonnige Herbstwoche.
Eure
-Stempeldreams76-

Montag, 21. September 2015

# 98 - Happy Halloween -

Hallo zusammen!

Hier ist nun mein zweiter herbstlicher Beitrag.
Ich muss sagen, das ich richtig verliebt bin in mein Kärtchen. Aber schaut einfach selbst


Ist sie nicht schön? Mir gefällt sie auf jeden Fall.
Auf dieser Karte habe ich gewischt, gestanzt und ausgemalt. Irgendwie ging dann auch nicht mehr drauf :-)
Der CS ist dieses Mal nur von SU. Das kommt auch selten bei mir vor.
Die Stanzen sind von Memory Box.
Den niedlichen Pilzstempel habe ich auf dem Mekka bekommen und er ist von Dylusions. Hammer schön, oder?
Für den Mond habe ich eine Maske von Barbara Grey benutzt. Ihre sind wirklich ein Traum.
Auch meine Copics kamen wieder zum Einsatz. Ich muss ja noch üben.
Die Schrift habe ich mit Hilfe meines DYMOs auf die Karte bekommen.
Ihr seht also, es ist wirklich eine Menge auf der Karte drauf.

Und soll ich euch jetzt noch was verraten?
Ich mag gar kein Halloween :-) Karten zu diesem Thema mach ich aber sehr gerne, denn ich liebe Spinnen. Eigentlich schon komisch, wenn ich das so lese.

So, das war es jetzt für heute. Ich muss mich wieder ans Werk machen für das ASS - Treffen.
Bis die Tagen dann
Eure
-Stempeldreams76-

# 97 - Es wird Herbst -

Hallo zusammen!

Da ja am Mittwoch der offizielle Herbstanfang ist, habe ich auch was herbstliches gewerkelt. Naja, besser gesagt, ich habe werkeln lassen. Meine Cameo soll ja nicht einrosten. Also, habe ich sie munter darauf los schneiden lassen.
Es wurde dann ein Zwergen-Kürbis, bei dem ich mir fast die Finger gebrochen habe. Vielleicht sollte ich das nächste Mal die Größe verändern. Das geht, habe ich festgestellt ;-)
Naja, aus Schaden wird man klug.
Aber niedlich ist er wirklich. Schaut doch einfach selbst:



Süß, oder?
Der CS ist aus meiner Restekiste und von Faltkarten. Das DSP ist von SU. Sonst habe ich nur noch jede Menge Klebe gebraucht.

Jetzt wollte ich euch nur kurz mitteilen, das am 10.10. das nächste ASS - Treffen stattfindet. Natürlich wird es sehr weihnachtlich und ihr werdet auch einige Bildchen zu sehen bekommen. Allerdings bin ich zur Zeit noch am tüffteln.

Später gibt es noch ein kleines, herbstliches Bildchen von mir.
Bis dahin sag ich Tschööö mit ö
Eure
-Stempeldreams76-

Sonntag, 20. September 2015

# 96 - und wieder Lawn fawn

Hallo zusammen!

Hier kommt noch ein kleines Kärtchen von meiner Ausbeute. Ob ich jemals fertig werde mit dem Zeigen???



Auch hier habe ich nochmals den Hintergrund mit "Distress Ink", Wasser und Folie gestaltet.
Das Papier ist wieder aus meiner Restekiste.
Das mit dem Schüttel - Effekt ist leider nicht ganz so gut geworden, da ich vergessen hatte, das der Embossing Fön die Folie verformen kann. Vielleicht sollte ich mal vorher darüber nachdenken ;-)
Von den "Lawn Fawn" Stempel und Stanzen bin ich einfach nur begeistert. Am liebsten hätte ich gerne alle Produkte :-)

Das war der zweite Teil und der dritte folgt sogleich. Naja, nicht sogleich aber es wird heute noch was von mir zu sehen sein.
Bis dahin genießt das Bildchen mit einem Kaffee
Eure
-Stempeldreams76-

# 95 - weiteres ausprobieren -

Hallo zusammen!

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag. Hier schaut gerade die Sonne herein und das ist nach dem gestrigen Dauerregen sehr schön.
Das macht Lust nach draußen zu kommen. Deshalb gibt es heute auch so früh was von mir zu sehen.

Da ich ja auf dem Mekka soooo viel neue Schätze bekommen habe, bin ich immer noch am Testen. Dabei kam gestern diese Karte zustande.


Hier bin ich mal so richtig bunt geworden. Eigentlich ja nicht ganz so meins, aber es ist wirklich schön geworden.
"WPlus9" ist auch ein Hersteller, den ich liebe. Genial ist, das es dann auch noch meist die passenden Stanzen gibt. Ich bin meist zu faul, die Motive aus zu schneiden.
Für diese Karte habe ich meine Restekiste herbei gezogen. Deshalb kann ich nicht sagen, von wem das Papier ist.
Das Stempelset und die Stanzen sind von "WPlus9".
Das kleine Tierchen habe ich mit "Copics" ausgemalt. Der Umgang mit den Stiften wird immer besser.
Den Hintergrund habe ich mit "Distress Inks", Wasser und einem kleinen Stückchen Folie hergestellt. Diese Art den Hintergrund zu gestalten gefällt mir sehr gut. Die Sauerei hält sich in Grenzen und den Farbauftrag kann man gut kontrollieren.

So, das war mein erstes Kärtchen für heute. Später gibt es noch was zu sehen.
Bis dann
Eure
-Stempeldreams76-

Montag, 14. September 2015

# 94 - Lawn Fawn -

Hallo zusammen!

Hier zeige ich euch jetzt noch schnell zwei Kärtchen. Auch hierbei ist es schon weihnachtlich geworden, obwohl ich mich noch gar nicht weihnachtlich fühle.


Hier habe ich die Weihnachtsgrüße von "Lawn Fawn" verwendet. Die sind sooooo schön. An ihnen konnte ich auch nicht am Mekka vorbei.
So, das war es dann heute von mir. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend
Eure
-Stempeldreams76-

#93 - Pop-Up Karte -

Hallo zusammen!

Ich wollte euch gerne noch zeigen, was ich heute gemacht habe.
Auf dem Mekka hatte ich mir ein Die von Elizabeth Craft Design gekauft. Natürlich musste sie gleich mal ausprobiert werden.
Mein Fazit: "DER ABSOLUTE OBERHAMMER!!!"
Es wird nicht meine letzte gewesen sein, die hier eingezogen ist.
Jetzt aber schnell das Bild, damit ihr euch selbst davon überzeugen könnt, wie toll sie ist.


Das DSP und die Stempel sind von SU. Auch die Holzelemente und die Bordüren-Handstanze sind von SU.
Der restlich verwendete CS war aus meiner Restekiste. 
Was ich persönlich total genial finde, ist der Halter für einen Gutsein. Ich habe jetzt einfach mal zum sehen eine Karte eingesetzt. Allerdings muss man sie nicht verwenden. Auch können ohne Probleme andere Motive aufgesetzt werden. Somit ist es nicht nur was für Weihnachten.
Ich hoffe, die Karte gefällt euch genauso gut wie mir.
Mit diesem Kärtchen verabschiede ich mich jetzt
Eure
-Stempeldreams76-

# 92 -Stempel Mekka 2015-

Hallo zusammen!

Heute kommt mein kleiner Bericht des Stempel Mekkas in Hagen.
Es war wirklich toll! Allerdings waren es für meinen Geschmack zu viele Besucher für zu wenig Platz. Naja, aber so ist das wohl immer auf Messen. Ich bin nur nicht der Typ für so einen Menschenandrang, wenn ich mitten drin bin.
Was absolut genial war, das es einen Shop gab, der jede Menge an "lawn fawn" Stempel hatte. Diese Firma habe ich gerade für mich entdeckt. Ich war total im Rausch.
Auch von "W Plus 9" habe ich noch was ergattert.
Bei der "Stempelbar" konnte ich mich kaum entscheiden, welche Stempel ein neues zu Hause brauchen.
Es war wirklich hart, diese Entscheidung zu treffen, was ich mitnehmen muss und was dort bleibt.
Aber hier nun meine Ausbeute.






Ihr seht also, ich habe die Wirtschaft ganz schön angekurbelt.
Die nächste bin ich wohl ziemlich beschäftigt, meine ganzen Schätze aus zu probieren. Das wird anstrengend.
Ich wünsche euch eine schöne Woche
Eure
-Stempeldreams76-

Sonntag, 6. September 2015

#91 Heutiges Tagewerk

Hallo zusammen!

Da ja morgen mein "kleiner" in die weiterführende Schule eingeschult wird, habe ich heute das Projekt "Schultüte" beendet.
Natürlich durfte es keine niedliche Schultüte werden, wenn man immerhin schon fast 11 Jahre alt ist.
Ich glaube, es ist mir geglückt und er wird sich morgen darüber freuen.
Hier ist sie nun:


Da ja mein Junior ein Gamer ist, war von Anfang an klar, was auf jeden Fall darauf muß.
Hierfür bin ich bei MFT fündig geworden. Die Framelits sind für mich der Hammer. Ich liebe sie. MFT haben in ihrem Programm echt tolle Motive, die ich bei anderen Herstellern noch nicht so gefunden habe.
Für die Schultüte habe ich allerdings einen Schultüten - Rohling genommen. Ich hatte nicht den Nerv dazu, diesen auch noch herzustellen.

Hier nun eine kurze Auflistung der Verwendeten Materialien:

- Schultüten - Rohling von Idee
- Framelits von MFT "Game Controller" und All-Star High Top"
- CS aus meiner Restekiste und von Faltkarten
- Stempelset "Gorgeour Grunge" (SU) und "Crazy Thoughts" (Tim Holtz)
- Stempelkissen "NEON RED" (Hero Arts) und "Wasabigrün" (SU)
- Bänder und Krepppapier aus meiner Restekiste
- Ink Spray "Tangerine Dream" (dylusions) und "Citron" (Heidi Swapp)
- Embossing Folder "Buchstaben" (SU)

Das war dann wohl erstmal die letzte Schultüte, die ich gewerkelt habe. Die nächste dann wohl für mein Enkelkind, aber das dauert ja, Gott sei dank, noch ewig :-)
Ich wünsche euch einen schönen und kreativen Sonntag
Eure
-Stempeldreams76-

#90 Karte zur Verpackung

Hallo zusammen!

Hier möchte ich euch noch die Karte zeigen, die ich zu der Tüten - Verpackung gemacht habe.



Bei dieser Karte habe ich mich mal wieder dem Thema "ausmalen" gewidmet. Dazu habe ich meine Copis benutzt. Das mit den Schatten setzten hat auch schon besser geklappt. Natürlich ist noch einiges an Luft nach oben.
Für den Hintergrund habe ich die Wax-Paper-Technik von Dawn probiert. Sie gefällt mir wirklich gut.
Was allerdings ein Problem ist, das ich das Wax-Paper hier in Deutschland noch nicht wirklich entdeckt habe. Bzw. die Verpackungseinheit war mir zu groß.
Ich habe es mir aus den USA mitbringen lassen, denn da kostet es nur en Abbel und en Ei.

Für diese Karten habe ich folgende Materialien verwendet:
- CS von Faltkarten
- Zierdeckchen vom Drogeriemarkt
- Stempel "Gorjuss" (Santoro) und "Birthday Blossoms" (SU)
- Stempelkissen "Savanne" (SU), "Versa Mark"  (SU) und "Memento" (Tsukineko)
- Wax-Paper
- Embossing Pulver "Espresso" (SU)
- Copics

Eigentlich sind es ja gar nicht viele Materialien, aber diese Karte herzustellen, hat doch einige Zeit in Anspruch genommen.

So, das war es jetzt erstmal vom mir
Eure
-Stempeldreams76-

Mittwoch, 2. September 2015

#89 Eine Verpackung

Hallo zusammen!

Vor einiger Zeit habe ich dieses kleine Verpackung für ein Geburtstagsgeschenk hergestellt.
Die Beschenkte hat sich darüber sehr gefreut. Auch über den Inhalt.
Und so sah es aus:


In der Verpackung war ein Glas voll Wassermelonen Gelee. Es war eine echt nervige Arbeit, die ganzen Kerne aus der Melone zu fischen. Aber die Arbeit hat sich gelohnt, denn sie war echt lecker.

Für die Verpackung habe ich folgende Materialien benutzt:

- Papiertüte, schwarzes Garn, Glitzerpapier und Zierdeckchen waren aus meinem Bestand
- Aquarellpapier von SU
- Stempel von Santoro
- Stempelkissen von SU in Savanne, Currygelb und Glutrot, sowie Espresso
- Stanze "for you" von SU aus dem Set "Leckereientüte"

Ihr seht, ich habe nicht viele Materialien verwendet.
Zur Zeit spiele ich viel mit Papier und Aquarellpapier herum. Das macht mir wirklich sehr viel Spaß.

So, das war es dann erstmal von mir
Eure
-Stempeldreams-

#88 Juhu, es hat geklappt.....

Hallo zusammen!

Eben habe ich gesehen, wie lange ich schon nichts mehr von mir hab hören lassen.
Entschuldigung dafür, aber irgendwie ist mir die Zeit davon gerannt.

Heute melde ich mich mit einem kurzen DIY Post.
Wer mich kennt, weiß, das ich total auf Blink-Blink und Perlen auf meinen Karten stehe. Natürlich nur da, wo es passt.
Meistens habe ich die Halbperlen nicht so gefunden, wie ich sie gerne hätte. Irgendetwas hat mich immer gestört. Entweder waren es die Farben, oder der Preis war nicht sehr ansprechend.
Also habe ich mich entschlossen, meine Perlen selbst zu machen.
Durch einige Tipps im Netz bin ich zu diesem Ergebnis gekommen.


Sie sehen in Natura noch viel besser aus.

Falls ihr diese Perlen auch herstellen wollt, kommt nun eine kleine Anleitung dazu.

- Den Backofen auf 180° C mit Ober- und Unterhitze vorheizten.
- Die Perlen auf ein Backpapier aufstellen. HIERFÜR NEHMT BITTE DIE ORIGINAL PERLER BEADS VON EKSUCCESS. Sie sind zwar etwas teuer, aber das Ergebnis stimmt. Ich hatte auch andere ausprobiert und leider waren die Ergebnisse super schlecht oder sie sind nur dunkel geworden.  Erspart euch also Geld und Zeit.
- Nun werden die Perler Beads ca. 20 min gebacken.
- Danach solltet ihr sie erstmal auskühlen lassen, da sie im warmen Zustand kleben und sich noch verformen lassen.

Hier noch mal ein besseres Bild von meinen Halbperlen.


Sind sie nicht toll? Ich hab mich total in sie verliebt.
Leider kommen die Farben nicht so gut raus.

So, das wars jetzt erstmal
Eure
-Stempeldreams76-

Montag, 27. Juli 2015

#87 Wasserspielereien waren angesagt

Hallo zusammen!

Wie ihr ja sicherlich mitbekommen habt, beschäftige ich mich zur Zeit sehr mit der Farbgestaltung meiner Stempelabdrücke.
Für gestern standen verschiedene Farben und Techniken auf dem Plan und heute wurden sie dann verwerkelt.
Dabei ist dies entstanden:


Die eigentliche Ausgangsfarbe waren die Gelstifte von Feinkost Albrecht. Naja, bist die Karte fertig war, konnte ich von dem Test leider nichts mehr sehen. Irgendwie ist immer noch eine Schicht dazu gekommen.
Herzen sind ja eigentlich auch nicht so mein Ding, aber die Karte hat echt was.
Welche Materialien ich genau verwendet habe, kann ich jetzt gar nicht mehr sagen, denn es waren so viele *grins*
Auf jeden Fall hat sie mir super viel Spaß gemacht und darauf kommt es für mich an.
In diesem Sinne bis zum nächsten Post
Eure
-Stempeldreams76-