Montag, 22. August 2016

# 190 -- Ein blumiger Gruß --

Hallo zusammen!

Heute habe ich für euch eine blumige Grußkarte.



Für diese Karte habe ich den Hintergrundstempel von MFT verwendet und in weiß embosst. 
Anschließend habe ich das Motiv in Braun gewischt.
Da mir es noch etwas zu gleichmäßig war, kamen dann noch einige Wasserspritzer hinzu. Nach einigen Sekunden habe ich dann das Wasser wieder abgetupft.
Um noch etwas mehr "Leben" in den Hintergrund zu bekommen, habe ich noch Aquarellfarbe darauf gespritzt.


Das fertige Papier habe ich dann mit der Bordürenstanze so bearbeitet, das ich zwei Hälften hatte. Diese habe ich dann auf ein Stück weißen CS geklebt und in die Mitte den Stempel von Lawn Fawn gesetzt.


Als nächstes habe ich mich an die Blüten gemacht.
Für die große Blüte habe ich einmal den Hintergrund in Braun gestempelt und in weiß die angedeuteten Blütenblätter ausgestanzt. Danach habe ich sie auf einander geklebt und noch einiges an Glitzer auf die Blüte gesetzt.


Bei der kleinen Blüte habe ich nur die "Blütenblätter" in Braun ausgestanzt und den Hintergrund weiß gelassen.
Auch hier kam wieder großzügig Glitzer zum Einsatz.
Beide Blüten habe ich dann auf den Aufleger geklebt.

Auf die Kartenbasis habe ich noch Lage DSP aufgebracht, bevor der fertig gestaltete Aufleger drauf kam.

Ich wünsche euch noch einen schönen und kreativen Tag
eure
-Stempeldreams76-




Verwendete Materialien:

- CS von Faltkarten / weiß
- DSP von My Favorite Things / Of the Grid
- Stempel von My Favorite Things / Circle Scribble Flower mit passenden Stanzen
- Bordüren Stanze von Spellbinders
- Stempelkissen von SU / Savanne
- Glitzer
- Perlglanzfarben von FineTec
- Stempelset von Lawn Fawn / Scripty sayings

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen