Samstag, 7. Januar 2017

# 215 -- Gutscheinkarte für Jungs --

Anzeige
Halli Hallo zusammen!

Heute möchte ich euch gerne meine Gutscheinverpackung für einen Jungen zeigen. 
Ganz einfach war die Stempelmotiv - Wahl nicht, denn mein Junior wollte ja auf jeden Fall eine coole Karte mit blau und rot. 
So bin ich dann meine Stempel mit ihm durchgegangen und wir konnten uns auf das Set von Clearly Besotted einigen. 
Da hatte ich aber nochmal Glück, das ich doch noch nicht ganz so uncool bin😎


Und so sieht sie nun aus.
Den Hintergrund habe ich ganz unspektakulär mit Aquarellfarben gestaltet. Um noch einige Sterne zu bekommen, habe ich dann noch einige Sprengel darauf gesetzt.
Die Häuser habe ich mit einem silbernen Pigment-Kissen gestempelt und stellenweise die Fenster mit einem weißen Gelstift ausgemalt.


Die Stempel sind aus dem Set "Caped Cuties" von Clearly Besotted. 
Für mich ganz ungewöhnlich, habe ich es geschafft, auch nur dieses eine zu nutzen😂
Die kleinen Kerlchen habe ich dann noch mit meinen Spectrum Noir Stiften coloriert.


Den Schriftzug habe ich etwas erhöht auf die Karte gesetzt. 
Dazu habe ich den Schriftzug in Bannerform geschnitten und mit dem Falzbein in Form gebracht. 
Das ganze habe ich dann noch hinter den fliegenden Superhelden gesetzt.

Das Innenleben der Gutscheinkarte sieht so aus:


Hierfür habe ich ein halbe A4 genommen und bei 8/12/16 und 25,5 cm gefalzt. Die 8cm und 16cm Falzung habe ich zusammen geklebt. 
Für den Gutschein habe ich mit Hilfe der Wortfenster-Stanze einen Einschub geschaffen.
Hier auf dem Bild sieht man gut, das ich für den Verschluss einen Klettverschluss verwendet habe.
Für die Grundkarte habe ich den CS von Faltkarten in "Nachtblau" verwendet. Die Innenseiten und auch die erste Mattung sind aus dem CS von SU in "Vanille Pur".
Das Aquarellpapier ist von Ranger.

Jetzt wünsche ich euch noch ein schönes Rest-Wochenende und schicke euch ganz viele kreative Grüßen
eure
-Stempeldreams76-



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen