Sonntag, 7. Mai 2017

# 242 -- Ganz in weiß --

Anzeige
Hallo zusammen!

Mein Mann hat mir gestern eine schwere Aufgabe gestellt.
"Kannst du mir eine Karte zur Hochzeit für einen Arbeitskollegen machen?"
Das löste bei mir eine kleine Panik aus, da mir Hochzeitskarten meist doch zu kitschig sind.
Aber was soll ich sagen, ich habe die Herausforderung angenommen und mir noch eine kleine Challenge gestellt.
Als wäre das Thema "Hochzeit" nicht schon genug!
Ich wollte sie auch noch ganz in weiß haben.
Gesagt, getan.
Diese Karte ist dazu entstanden.


Das Grundmaß der Karte ist 6"x 6" in weiß von Faltkarten.
Darauf habe ich eine Mattung in der Größe von 5 3/4"x 5 3/4", mit einem Embossingfolder geprägt, aufgeklebt. Der Folder ist von We R memory keepers      -Next Level-.
Hierfür habe ich das das Metallic Perlweiss von Faltkarten genommen.
 Für die nächste Lage habe ich Leinen weiß von Faltkarten, in der Größe         4 3/4"x 4 3/4" gewählt.
Das ganze habe ich mit Abstand in die Mitte der Karte geklebt.

Als nächstes habe ich das Pergament Ice von Faltkarten genommen und mit dem Stempel von MFT -Rosen all over- in weiß embosst.


Daraus habe ich mir diese riesige Briefmarke gestanzt. 
Die Stanze habe ich beim freundlichen Chinesen gekauft.
Für den Preis stanzt sie wirklich super gut und ich bin total begeistert.


Den Schriftzug habe ich mit einer Stanze von Rayher 5x ausgestanzt und übereinander geklebt.
Außerdem habe ich ein Band von SU befestigt. 
Dieses gibt es nicht mehr. Ich glaube, es war aus dem letzten Weihnachtskatalog.
Über das Band habe ich den Schriftzug etwas schräg aufgeklebt.


Unterhalb des Bandes habe ich noch ein Herz befestigt. 
Auf dem Herz habe ich den Schriftzug aus dem Stempelset perfekte Pärchen von SU embosst.
Das Herz ist aus dem Set von Die-namics -Blueprint 32-. Ich habe alle drei Herzen ausgestanzt und die zwei kleinen noch mit einem Embossingfolder von Sizzix geprägt. 
Anschließend habe ich die zwei kleinen Herzen auf das größere geklebt.

Zum Abschluss habe ich dann noch drei Halbperlen auf der Karte verteilt.
Diese habe ich mal bei Action mitgenommen.

Und dann war das Werk vollbracht.


Mit meinem Ergebnis bin ich zufrieden. Es ist nicht zu kitschig geworden und ich habe es auch noch geschafft, keine andere Farbe zu verwenden.
Jetzt mache ich mich an ein neues Video und wünsche euch noch einen schönen und kreativen Sonntag
eure
-Stempeldreams76-


Verwendete Materialien:

Die Produkte von SU verlinke ich nicht, da ich meist nur ältere Sachen verwende. Diese gibt es dann nicht mehr im Sortiment.




Die Verlinkungen helfen euch, die Produkte im www schneller zu finden.
Solltet ihr Produkte über die Verlinkung kaufen, verdiene ich damit kein Geld!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen